Arbeitsmedizin

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, Betriebsärzte zu bestellen. Diese haben die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes zu unterstützen (ASiG §2, §3, DGUV Vorschrift 2 §2).

Unsere Leistungen:
Wir stellen Ihnen als überbetrieblicher Dienst Ihren Betriebsmediziner und beraten Sie in allen Fragen der Arbeitsmedizin. Hierzu zählen u.a.:

  • Die Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen
  • Die Beschaffung / Einrichtung von technischen Arbeitsmitteln, Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Auswahl von Körperschutzmitteln / persönlicher Schutzausrüstung (PSA)
  • Organisation der „Ersten Hilfe“ im Betrieb
  • Fragen des Arbeitsplatzwechsels, Eingliederung und Wiedereingliederung
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen

Wir führen die geforderten arbeitsmedizinischen Wunsch-, Angebots- und Pflichtvorsorgen nach ArbMedVV durch beraten die Arbeitnehmer arbeitsmedizinisch.

Wir untersuchen Ursachen von arbeitsbedingten Erkrankungen und schlagen Ihnen Maßnahmen zu deren Verhütung vor.

Wir unterstützen Sie bei der Durchführung des Arbeitsschutzes und führen mit Ihnen Betriebsbegehungen durch. Hierbei möchten wir etwaige Mängel aufdecken und mit Ihnen auf deren Beseitigung hinwirken.

Mit Hilfe von Unterweisungen tragen wir dazu bei, die Mitarbeiter über Unfall- und Gesundheitsgefahren aufzuklären.

Wir unterstützen Sie bei der Planung und Durchführungen von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderungen und beim Etablieren eines betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Unterstützung bei der Gefährdungsbeurteilung:
Der Arbeitgeber ist verpflichtet, für die Arbeitsplätze eine Gefährdungsbeurteilung vorzunehmen und die erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes zu ermitteln (ArbSchG §4, §5, DGUV Vorschrift 1 §2, §3).
Wir helfen Ihnen bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung und beurteilen Ihre Arbeitsplätze. Hierbei unterstützen wir Sie aktiv bei der Ermittlung der Gefährdungen und Ihrer Bewertung des Risikos. Dementsprechend schlagen wir Ihnen geeignete Maßnahmen zur Verringerung der Gefährdung vor. Wir unterstützen Sie bei der Anfertigung Ihrer Dokumentation und helfen Ihnen, die Gefährdungsbeurteilung wie gefordert stets aktuell zu halten.

Vorteile unserer medizinischen Betreuung:
Sie erhalten fachkompetente Beratung durch unsere Mediziner, die mit unseren Sicherheitsfachkräften im Team arbeiten. Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung aus Tätigkeit in mehreren Betrieben, die bei unterschiedlichen Berufsgenossenschaften angeschlossen sind. Wir helfen Ihnen aktiv, Ihre betrieblichen Interessen gegenüber Aufsichtsbehörden zu vertreten.