Datenschutzerklärung

Verantwortliche: Schmittnägel Ingenieure GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Johannes Schmittnägel und Ingrid Schmittnägel, Kontaktdaten siehe Impressum
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Deshalb möchten wir nachfolgend unseren Umgang mit Ihren Daten z. B. bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon etc. erklären.
Unsere Internetseite können Sie grundsätzlich anonym im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes, d.h. ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen.

Verarbeitungszweck der Datennutzung

Bei Ihrer Kontaktaufnahme über Telefon, E-Mail etc. erfassen wir Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, die Sie uns mitteilen. Es werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung unserer Leistungen benötigen. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung unserer Leistungen und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.

Datenweitergabe und Dauer der Verarbeitung

Die Daten unserer Kunden und Interessenten sind die Grundlage unserer Geschäftstätigkeit und werden nur zu diesem Zweck genutzt. Grundsätzlich werden die Daten ausschließlich in unserer Datenbank gespeichert. Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, soweit dies zur Erfüllung unserer Vertrags- bzw. Auftragsverpflichtungen notwendig ist, oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange speichern, wie dies für den vorgesehenen Zweck erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen so bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

Widerruf von Einwilligungen – Datenauskünfte und Änderungswünsche – Löschung & Sperrung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Sie können jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und eine erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Dazu können Sie uns entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax unter der im Impressum angegebene Adresse kontaktieren.
Wir weisen darüber hinaus auf Ihr Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde hin.
Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden rechtlichen Vorschriften zu ändern.

Stand Mai 2018